Tragetaschen aus recyceltem PET

Tragetaschen aus recyceltem PET

PET (Polyetheentereftalat) ist ein Kunststoff und ähnelt Polyester. PET wird häufig für die Produktion von Trinkflaschen, Verpackungen im Lebensmittelbereich und andere Verpackungen verwendet. Unsere Tragetaschen aus recyceltem PET sind daher gesundheitlich unbedenklich.

  • Rohstoffschonende Herstellung
  • Stabil und verlässlich
  • Günstig in der Anschaffung

 Plastiktragetasche aus recycelten PET-Flaschen

 Wir beraten Sie auch gerne per Telefon:
+49(0)211–63 55 24 58

Angebot

  • Kontakt

  • Bemerkungen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Vorteile von PET für Tragetaschen

Polyetheentereftalat (PET) ist von allen Plastikarten am besten für die Wiederverwendung geeignet.

PET-Abfälle , vor allem Flaschen, werden gesammelt und in Bündel gepresst, um einen effizienten Transport zu den Recyclingfabriken zu gewährleisten. Ein Bündel enthält ca. 6.000 Flaschen, woraus ca. 350 m brauchbares Material hergestellt werden.

Die Bündel werden zu PET-Flocken verarbeitet und dienen als Rohstoffe für neue PET-Produkte, wie zum Beispiel unsere Tragetaschen aus recyceltem PET.

Je weniger Fremdstoffe (z.B. Verschlusskappen und Etiketten) die PET-Abfälle enthalten, umso größer ist der Verwendungszweck des wieder gewonnenen Materials.

Recyceltes Nylon und Polyester

Wenn bei der Rohstoffzubereitung von Polyamide (Nylon) oder Polyester minimal 51% PET hinzugefügt wird, erhält man ein wesentlich umweltfreundlicheres Produkt. Plastiktragetaschen, hergestellt aus einem Material, denen minimal 51% PET hinzugefügt wurde, dürfen das Recycling Logo tragen. Unsere Plastiktaschen sind also nicht nur umweltfreundlich, sondern auch noch sehr stabil.

Bedruckte Tragetaschen aus recyceltem PET

Unsere Tragetaschen können natürlich auch bedruckt werden. Es gelten hier die selben Bedingungen wie bei unseren anderen Tragetaschen aus Plastik. Mit ihrem Firmenlogo wird die Tragetasche aus recyceltem PET zum idealen Werbeträger, der Ihren Namen und Ihr Umweltbewusstsein in die Öffentlichkeit bringt